Καλώς ήλθατε στην Κρήτη - Herzlich Willkommen auf Kreta

von Manfred Arth-Bunk

Die größte griechische Insel

Kreta ist die südlichste und größte griechische Insel mit milden Wintertemperaturen und nicht zu heißen Sommermonaten. Malerische Hafenorte und 7 historische Städte, Kastelli-Kissamos, Chania, Rethymnon, Heraklion, Sitia, Agios Nikolaos und Ierapetra. Alle von Ihren Eroberern beeinflusst und geprägt. Kretas Hochgebirge sind bis Juni mit Schnee bedeckt während die Temperaturen an der Südküste auf 30 Grad klettern können. Die Gebirgszüge Kretas sind eine allgegenwärtige Kulisse der Küsten.
Ihr könnt auf Kreta schon ab der 2. Mai Woche im Meer schwimmen. Die Wassertemperatur liegt dann bei ca. 22 Grad. Sehr angenehme Monate zum Wandern sind September, Oktober, November, ab 20. Februar, März, April und Mai. Das Klima ist ausgewogen, im Sommer sicher auch mal heiß, aber durch eine leichte Brise irgendwie immer erträglich.
Hafen von Cahnia
Es ist schon beeindruckend an Kretas Stränden zu baden und dabei eine Kulisse von schneebedeckten Bergen zu sehen. Die Hochgebirge Kretas reichen bis 2456 Meter. Egal wo Ihr badet, die Berge werden euch im Hintergrund begleiten. Sandstrände gibt es überall auf Kreta, genauso wie die beliebten türkisblauen Kiesbadebuchten. Die meisten Kies und Sandstrände sind mit der Blauen Flagge für beste Meerwasserqualität ausgezeichnet.

Die spektakulärsten, schönsten Strände Kretas vom Westen angefangen, mit Sandstränden: die Naturschutzgebiete: Falassarna, die Lagune Balos und die Lagune Elafonissi, Xerokambos, VAI, Itanos, Palekastro.

Balos Beach
Kreta ist sehr vielseitig und bietet für jeden etwas. Es gibt verwinkelte Bergdörfer, lange Sanstrände, felsige Buchten, Strandbars und Nachtleben. Man kann in seinem Kreta Urlaub herrliche Berge besteigen, durch Schluchten wandern oder in der Sonne einfach die Seele baumeln lassen. Tradition, Gastfreundschaft, Musik, Tanz und Kunst spielen Rolle auf Kreta eine große Rolle.
Die griechische Insel bietet eine Fülle von einzigartigen Wildtieren, Pflanzen und Blumen. Der allgegenwärtige Duft von wilden Kräutern, das leckere frische Obst und Gemüse, das beste Olivenöl und die schmackhaften Käsesorten zeichnen Kreta aus.

Rethymno
Es gibt auf Kreta keine Hochbauten, wie z.B. auf den Kanaren! Das ist auf Kreta nicht erlaubt. Auf keiner anderen griechischen Insel ist die Auswahl der Hotels und Apartments so groß wie auf Kreta. Aber auch die Auswahl bei Ferienhäusern und Luxusvillen wächst immer mehr. Mit unserer Hotel- & Apartmentauswahl nach Regionen und Urlaubsorten möchten wir euch helfen auch den für euch perfekten Ort, perfektes Hotel, Ferienwohnung und Ferienhaus auf Kreta zu finden.

Wir freuen uns auf eure Anfragen wie gewohnt per E-Mail oder Anruf.
 

Ihr Team von DerReiseladen

Zurück